New PDF release: Blutkrankheiten und Blutdiagnostik: Lehrbuch der Klinischen

By Dr.med. Otto Naegeli

Mild symptoms of wear and tear!

Show description

Read Online or Download Blutkrankheiten und Blutdiagnostik: Lehrbuch der Klinischen Hämatologie PDF

Similar german_13 books

New PDF release: Der Heutige Stand der Lehre von den Geschwülsten im

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Karl Meyer's Die Technologie des Maschinentechnikers PDF

2 Die Verarbeitung der Metalle durch Formanderung kann erfolgen: 1. durch Schmelzen und GieBen in Formen, 2. durch gegenseitige Verschiebung der einzelnen Teilchen eines Korpers durch Schlag, Druck oder Zug (Schmieden, Walzen, Ziehen usw. ), three. durch Teilung eines oder Zusammenfiigung verschiedener Metall korper.

Extra info for Blutkrankheiten und Blutdiagnostik: Lehrbuch der Klinischen Hämatologie

Example text

Med. Woohensohr. 187 u. 680. - Noel, Fiessinger et Peigney, Aroh. mal. -Diss. Berlin 1895; VircbowsArch. 143, 161, 167, 169; Münch. med. Wochenschr. 1901, Nr. 24; Fol. haemat. 4, S. 47; 26 Technik der Blutuntersuchungen. 19; 9,S. 314 u. 302. -Pappen heim u. 14,260. Münch. med. 1257. Poggi, Policlinico 1898. - Preisich u. Heim, Dtsch. med. Wochenschr. 1903. Puchberger, Virchows Arch. 171. - Ravenna, Lav. e rivist. - Renaux, Journ. med. Brüssel, 1909, Nr. 48. - Rosin, Phys. Ges. Berlin, 21, V. - Rosin u.

Aufl. S. 39). Zählung der Blutplättchen (vgl. auch Kapitel Blutplättchen; dort Literatur). Die Zählung der Blutplättchen begegnet Schwierigkeiten, da diese Gebilde rasch agglutinieren, konfluieren und sich damit einer genauen Feststellung entziehen. Nach Bizzozero fängt man den Bluttropfen in einer 14proz. Magnesiumsulfatlösung auf. Hierin werden zwar die Plättchen etwas deformiert, aber sie bleiben isoliert und können in der Zählkammer ermittelt werden, indem man das Verhältnis zwischen roten Blutkörperchen und Plättchen bestimmt und nachher durch eine Erythrozytenzählung die gewünschten absoluten Werte erhält.

Kernfärbung in Alaunkarmin 5-20 Min. 2. Abspülen in Wasser und Differenzieren mit Salzsäure-Alkohol (4 Tropfen konz. HCI: 100 ccm 70proz. Alkohol), bis das Protoplasma farblos erscheint. 3. Auswässern in gewöhnlichem Wasser 5-15 Min. 4. Abspülen in Aq. dest. B. 1. Färbung in einer Mischung von 30 ccm Aq. , 7 Tropfen 1 proz. Essigsäure und 60 Tropfen May- Grünwaldsehern Eosin-Methylenblau während 1-24 Stunden. 2. Abspülen in Brunnenwasser und Differenzieren in 150 ccm Aq. dest. ). 3. Abspülen in Aq.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 14 votes