Download e-book for iPad: Steuerbilanzpolitik: Gegenwärtig bestehende Möglichkeiten by Karl Dieckmann

By Karl Dieckmann

Verglichen mit dem reichhaltigen Schrifttum zu Fragen der Bilanzlehre, der Bilanztechnik und des Bilanzrechts beschaftigen sich bisher nur wenige Publikationen mit Problemen der Bilanzpolitik. In besonderem Masse gilt dies fur eine systematische Untersuchung zur Beantwortung der Frage nach den Moglichkeiten einer Steuer bilanzpolitik. Obgleich unzahlige Literatur beitrage zu Einzelfragen der Steuerbilanz und daneben auch einige Mono graphien existieren, fehlte bisher eine Schrift, die die Moglichkeiten und Grenzen einer von der Handelsbilanz unabhangigen, eigenstandigen Steuer bilanzpolitik analysiert und systematisch darstellt. Die hier von Karl Dieckmann vorgelegte Arbeit liefert einen wichtigen Bei trag zu diesem stark vernachlassigten Gebiet betriebswirtschaftlicher For schung. Sie zeigt meines Wissens erstmals isoliert das fur eine derartige Poli tik zur Verfugung stehende Instrumentarium mit allen seinen Eigenschaften und Verwendungsmoglichkeiten auf und untersucht im einzelnen die Faktoren, die eine Modifizierung des Steuerbilanz-Periodenergebnisses gestatten. Dabei erweist sich die saubere Trennung zwischen Bilanzierung und Bewertung ebenso fruchtbar wie die Enthaltsamkeit von generalisierenden Pauschal urteilen. Die gewahlte Darstellungsmethode gestattet grosse Realitatsnahe und ver schafft einen klaren Einblick in die Vielgestaltigkeit und - politisch erheb liche - Unterschiedlichkeit des insgesamt verfugbaren Instrumentariums. Zwei neuartige tabellarische Zusammenstellungen der bilanzpolitischen regulate nativen am Schluss der Arbeit erleichtern den Uberblick; grossen Nutzen zieht der Leser, auch aus den auf neuestem Stand dargebotenen -Informationen aus Literatur, Rechtsprechung und Verwaltungspra

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Steuerbilanzpolitik: Gegenwärtig bestehende Möglichkeiten by Karl Dieckmann"

New PDF release: Konfliktvisualisierung im kooperativen Entwurf

By Stephan Jacobs

Zunehmende Produktkomplexität und kürzer werdende Produktlebenszyklen verschärfen die Anforderungen an effektives kooperatives Arbeiten von Spezialisten unterschiedlicher Notationen, Sachkompetenz und Interessenlage. Untersuchungen haben ergeben, daß die aus diesen Unterschieden resultierenden Konflikte außerordentlich fruchtbar sein können - vorausgesetzt, sie werden in konstruktiv-kreativem Sinne behandelt. Starre Repräsentationen und Vorgehensweisen erweisen sich dabei als wenig hilfreich, vielmehr ist Flexibilität hinsichtlich Konfliktinhalt und Arbeitssituation gefragt. Stephan Jacobs stellt anhand zahlreicher konkreter Anwendungsbeispiele einen Visualisierungsansatz vor, der trotz oder gerade wegen der Einfachheit seiner Grundidee diesen Anforderungen in besonderer Weise gerecht wird. Er nimmt die Tabellenkalkulationsmetapher auf und überträgt sie auf den Fall der Teamunterstützung, ohne die wesentlichen Unterschiede zwischen Einzel- und Teamarbeit zu verdecken. Der Autor erreicht damit die oft geforderte, aber in kaum einem anderen Groupware-Werkzeug realisierte Durchgängigkeit des rechnergestützten Kooperationsprozesses.

Show description

Continue reading "New PDF release: Konfliktvisualisierung im kooperativen Entwurf"

I. Die Früherkennung der Herz- und Gefäßkrankheiten. II. by Rudolf Völker PDF

By Rudolf Völker

In den nachfolgenden Abhandlungen wird uber die Ergebnisse zweier verschie dener Forschungsthemen berichtet. advert I: Die Fruherkennung der Herz-und Gefasskrankheiten Die Fruherkennung von Storungen der Kreislauffunktion und der Herz leistung ist sowohl fur die Prophylaxe wie fur die richtige Behandlung cardiovascularer Storungen von grosser Bedeutung. Wir haben Methoden entwickelt, deren Ergebnisse z. T. in einer Monographie Herz- und Gefasskrankheiten, die im Steinkopff-Verlag, Darmstadt, erschienen ist, niedergelegt sind. Aus diesen Bemuhungen um eine funktionelle Diffe rentialdiagnose cardialer und vascularer Erkrankungen haben sich prak tische Erfahrungen und neue Problemstellungen ergeben, deren Bearbei tung zu Ergebnissen gefuhrt haben, die nachfolgend mitgeteilt werden. Mit den von uns beschriebenen und entwickelten Methoden ist eine Fruh erkennung von Leistungseinschrankungen des Herzens wie eine Fruh diagnostik von Arteriopathien moglich. Veranderungen der Arterien wandungen sind bereits in initialen Stadien objektivierbar. Aus der Fruh diagnostik und der Beobachtung des Krankheitsverlaufs mit objektiven Methoden lassen sich wichtige Schlusse fur die Prophylaxe, Therapie und Prognose dieser Erkrankungen gewinnen, die sowohl in klinischer als auch in sozialhygienischer Hinsicht von praktischer Bedeutung sind. advert II: Methodische Verbesserungen zur Funktionsdiagnostik cardiovascularer Erkran kungen Bei den Bemuhungen um Methoden zur Fruherkennung von Herz- und Gefasskrankheiten haben sich eine Reihe von methodischen Problemen ergeben, deren technische Losung Voraussetzung fur eine exakte Aussage zu dem unter I aufgefuhrten Fragenkreis

Show description

Continue reading "I. Die Früherkennung der Herz- und Gefäßkrankheiten. II. by Rudolf Völker PDF"