Walter Hinck's Haben wir heute vier deutsche Literaturen oder eine? PDF

By Walter Hinck

1 Paul Michael Lutzeler: Osterreichische Gegenwartsdichtung? Uberlegungen zum Thema "Nationalliteratur." In: Akten des VI. Internationalen Germanisten-Kongresses Basel 1980. Teil3. Bern 1980, S. 507-513; hier S. 508f. 2 Theodor Schieder: Probleme der Nationalismus-Forschung: In: Sozialstruktur und Orga nisation europaischer Nationalbewegungen. Hrsg. von Theodor Schiederunter Mitw. von Peter Burian. Munchen/Wien 1971, S. 9-18; hier S. eleven. eight Beda Allemann: used to be heisst eigentlich Nationalliteratur? In: Deutsche Akademie fur Sprache und Dichtung. Jahrbuch 1980. 1. Lieferung. Heidelberg 1980, S. 9-15; hier S. 12f. four Ratus success: Gottfried Keller als Literaturkritiker. Bern 1970, S. 512. Vgl. auch S. 498, 500f. und 503. five Adolf Muschg: Gibt es eine schweizerische Nationalliteratur? In: Ich hab im Traum die SCHWEIZ gesehn. 35 Schriftsteller aus der Schweiz schreiben uber ihr Land. Salzburg/ Wien 1980, S. 161-175; hier S. 174. Vgl. auch S. one hundred sixty five und 161. Der Beitrag steht auch im Jahrbuch der Deutschen Akademie fur Sprache und Dichtung, 1980, 1. Lieferung. Vgl. donauch Hanno Helbling: Es gibt (k)eine Schweizer Nationalliteratur, S. 51-58. Hugo von Hofmannsthal: Gesammelte Werke in Einzelausgaben. Prosa III. Frankfurt a. M. 1952, S. 333-349; hier S. 349, 344 und 345. 7 Hugo von Hofmannsthal: Gesammelte Werke in Einzelausgaben. Prosa IV. Frankfurt a. M. 1955, S. 390-413; hier S. 411f. eight " dass ich ein Dichter werden musste ... " Unveroffentlichte Briefe Hugo von Hof mannsthals. Mitgeteilt und kommentien von Rudolf Hirsch. In: Neue Zurcher Zeitung. Beilage Literatur und Kunst, 15./16. three. 1980. Kindlers Literaturgeschichte der Gegenwan. Die zeitgenossische Literatur Osterreic

Show description

Read or Download Haben wir heute vier deutsche Literaturen oder eine? Plädoyer in einer Streitfrage PDF

Best german_13 books

Download e-book for iPad: Der Heutige Stand der Lehre von den Geschwülsten im by Carl Sternberg

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download e-book for iPad: Die Technologie des Maschinentechnikers by Karl Meyer

2 Die Verarbeitung der Metalle durch Formanderung kann erfolgen: 1. durch Schmelzen und GieBen in Formen, 2. durch gegenseitige Verschiebung der einzelnen Teilchen eines Korpers durch Schlag, Druck oder Zug (Schmieden, Walzen, Ziehen usw. ), three. durch Teilung eines oder Zusammenfiigung verschiedener Metall korper.

Extra resources for Haben wir heute vier deutsche Literaturen oder eine? Plädoyer in einer Streitfrage

Example text

In der Bundesrepublik kennen wir ein ähnliches Literaturdogma nicht, Kühns Roman deutet es an. Und war kaum anzunehmen, daß sein Schelmenroman ohne Kritik ein Verlagslektorat in der DDR passiert hätte, so ließ der Beweis nicht lange auf sich warten: die in der DDR erschienene Fassung von Kühns Roman erhielt einen optimistisch-positiven Schluß. Die kulturpolitischen, literatursoziologischen und literaturtheoretischen Voraussetzungen in der DDR sind also von denen in der Bundesrepublik grundsätzlich versd1ieden.

34 Tatsächlich überstand die deutsche Literatur schon einmal eine ähnlich tiefgreifende Spaltung, nämlich die konfessionelle im Zeitalter der Reformation und Gegenreformation. In diesem Zusammenhang bekommt der Heimatbegriff eine ungewöhnliche Bedeutung. Literatur wirklich als Heimat zu erfahren, bleibt wohl Schriftstellern des Exils und der Inneren Emigration vorbehalten. Aber diese Erfahrung kann offensichtlich über solche Situationen hinweg andauern und 32 Walter Hindt ist heute immer dort möglich, wo sich Schriftsteller der deutschen Literatur politischem Druck ausgesetzt, in ihrem Staat isoliert oder ausgebürgert sehen.

1. Lieferung. Heidelberg 1980, S. 34-42; hier S. 34. Anmerkungen ts 16 17 18 19 Wendelin Schmidt-Dengler: Europäische nationale Literaturen. I Österreich: "Pathos der Immobilität". In: Frankfurter Hefte, 34. Jg. (1979), Heft 10, S. 54-62; hier S. 61. Leslie Bodi: Österreichische Literatur- Deutsche Literatur. Zur Frage von Literatur und nationaler Identität. In: Akten des VI. Internationalen Germanisten-Kongresses Basel 1980, Teil3. Bern 1980, S. 486-492; hier S. 487f. O. (s. Anm. 5), S. 163. Wolfgang Schaffter: Österreichisch oder "österreichisch".

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 8 votes