Read e-book online Handbuch der Ernährungslehre: Allgemeine Diätetik PDF

By Dr. Carl von Noorden, Dr. Hugo Salomon (auth.)

Show description

Read Online or Download Handbuch der Ernährungslehre: Allgemeine Diätetik PDF

Best german_13 books

Carl Sternberg's Der Heutige Stand der Lehre von den Geschwülsten im PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Read e-book online Die Technologie des Maschinentechnikers PDF

2 Die Verarbeitung der Metalle durch Formanderung kann erfolgen: 1. durch Schmelzen und GieBen in Formen, 2. durch gegenseitige Verschiebung der einzelnen Teilchen eines Korpers durch Schlag, Druck oder Zug (Schmieden, Walzen, Ziehen usw. ), three. durch Teilung eines oder Zusammenfiigung verschiedener Metall korper.

Extra info for Handbuch der Ernährungslehre: Allgemeine Diätetik

Sample text

2. Teclmik . . . C. Die Jejunalfistelernährung D. Die Duodenalsondenernährung . 1. Das Einführen dPr Sonde . 2. Ernährlmgstechnik . . . 3. Bekömmliehkeit und Resorption . . 4. Indikationen der Duodenalernährung . E. Die rektale Ernährung . . . I. Allgemeine Indikationen . . . li. Die Resorption . . . . . 1. Ort der Resorption . . . . 2. Ausnützung von Wasser und Salzen . 3. Ausnützung von Eiweiß . . . . 4. Ausnützung von Albumosen und Peptonen 5. Ausnützung von Aminosäuregemischen .

Anderseits kommt der Säugling zweifellos mit viel weniger Muttermilch- als. Kuhmilcheiweiß aus. Indem die moderne Biochemie uns wichtige Unterlagen für die Wertschätzung gemischter Kost verschaffte, müssen wir dies nicht in dem gewöhnlichen Sinne des Wortes deuten, der darunter eine Mischung animalischer und vegetabilischer Nährstoffe versteht. Auch bei ausschließlicher Aufnahme gemischten tierischen Materials (tierische Körpersubstanz, Eier, Milch) und bei ausschließlicher Aufnahme gemischten pflanzlichen Materials wird der Organismus sämtliche Bausteine wohlvorbereitet finden, die er zum Aufbau und Ersatz seiner Proteide bedarf.

2. Nährstoffgemisch . B. Die Magenfistelernährung . 1. Indikationen . . 2. Teclmik . . . C. Die Jejunalfistelernährung D. Die Duodenalsondenernährung . 1. Das Einführen dPr Sonde . 2. Ernährlmgstechnik . . . 3. Bekömmliehkeit und Resorption . . 4. Indikationen der Duodenalernährung . E. Die rektale Ernährung . . . I. Allgemeine Indikationen . . . li. Die Resorption . . . . . 1. Ort der Resorption . . . . 2. Ausnützung von Wasser und Salzen . 3. Ausnützung von Eiweiß .

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 16 votes