New PDF release: Mein geheimes Leben bei Scientology und meine dramatische

By Jenna Miscavige Hill

Die Nichte des Scientology-Führers David Miscavige packt aus!

Jenna Miscavige Hill, die Nichte des Nachfolgers von Scientology-Gründer L. Ron Hubbard, David Miscavige, wuchs als Scientologin auf, verließ die kontrovers diskutierte supplier aber im Jahr 2005. In ihrer Biographie enthüllt sie die befremdlichen und verstörenden information ihrer Kindheit. Sie gibt einen erschütternden Einblick in ihre Erfahrungen als Mitglied der Sea association, das Machtzentrum von Scientology, und legt die Überzeugungen, Rituale und Geheimnisse einer agency offen, die bereits Hollywood-Stars wie Tom Cruise und John Travolta in ihren Bann gezogen hat. Sie erzählt, wie sie von ihrer Familie abgeschirmt wurde, und berichtet schließlich auch von ihrer mutigen Entscheidung, mit Scientology endgültig zu brechen.

Show description

Read or Download Mein geheimes Leben bei Scientology und meine dramatische Flucht PDF

Similar biographies books

Read e-book online Joan of Arc and the Hundred Years War PDF

Whilst in Henry II of britain married Eleanor of Aquitaine of France in 1154 A. D. , he grew to become straight away the reigning sovereign over an enormous stretch of land extending throughout all of britain and 1/2 France—and but, based on the feudal hierarchy of the days, a vassal to the King of France. this example, which put French and English borders in this kind of tenuous place, solidified the precarious floor on which the Hundred Years warfare used to be to be fought 183 years later.

Read e-book online Walter Dean Myers (Who Wrote That?) PDF

Walter Dean Myers released his first booklet in 1969, an image ebook referred to as the place Does The Day pass? considering that then, he has released greater than eighty books, together with novels, biographies, poetry, fables, and event tales. This biography exhibits how Myers attracts on his personal stories to write down younger grownup novels approximately African-American little ones.

Download e-book for kindle: Marcus Garvey: Black Nationalist Leader (Black Americans of by Mary Lawler, John Davenport

A biography of the black chief who began a "Back-to-Africa" flow within the usa, believing blacks may by no means obtain justice in international locations with a white majority.

Get William Lloyd Garrison. A Radical Voice Against Slavery PDF

With the founding of his personal newspaper, Garrison used the paper and his organization with different abolitionists to suggest for the instant and whole liberating of all slaves. via his editorials, he grew to become a logo of the abolitionist flow by way of mentioning the hypocrisy of the countrys activities as opposed to the beliefs set out via the announcement of Independence and the structure.

Additional info for Mein geheimes Leben bei Scientology und meine dramatische Flucht

Example text

Pflanzen und Tiere 6. Universum: Energie, Materie, Raum und Zeit 7. Der Geist 8. Gott oder das höchste Wesen Als meine Eltern wieder in die Sea Org eintraten, wussten sie, dass sich ihre Arbeit auf die Dynamiken drei, vier, sechs, sieben und acht konzentrieren würde. Sie glaubten, mit ihrer Arbeit jedem dieser Bereiche zu dienen. Hätten sie sich für ihre Familie entschieden, hätten sie nur der ersten und zweiten Dynamik genutzt. Folglich war es die richtige Entscheidung, der Sea Org beizutreten, denn das nutzte fünf Dynamiken, während die Familie nur zweien nutzte.

Zu der Zeit lebte meine Familie in Los Angeles, und zwar in einer Wohnung, die uns die Church zur Verfügung gestellt hatte. Eines Sonntagmorgens lag ich mit Mom und Dad im Bett und fragte mich, wie es wohl wäre, außerhalb meines Körpers zu sein. «, fragte ich. Meine Eltern sahen sich lächelnd an, ähnlich wie mein Mann und ich uns jetzt ansehen, wenn unser Sohn eine jener schwierigen Fragen stellt, deren Antwort außerhalb seines Begriffsvermögens steht. «, fragte ich. �Vielleicht«, antwortete mein Vater.

Meine Mutter arbeitete beim Ship Project, einem riesigen Unternehmen, das mit dem Ankauf eines Schiffes betraut war, welches als Stützpunkt auf dem Meer dienen sollte. Es sollte Freewinds heißen und ähnlich wie das ursprüngliche Flaggschiff Apollo während der Anfangsjahre der Sea Org operieren. Da meine Eltern Tag und Nacht arbeiteten, wurden Justin und ich von Fremden beaufsichtigt. In unserer Anfangszeit in L. A. verbrachte ich meine Tage in einer Kinderbetreuung im Fountain Building, bis meine Eltern mich zum Abendessen in der Mess Hall abholten.

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 29 votes